Bis zu 60% Rabatt!

Wählen Sie frei aus dem gesamten Geschäft - ALLE PRODUKTE, DIE IM BULK-RABATT ENTHALTEN SIND

Fakten über Sonnenbrillen

Sonnenbrillen sind das ultimative Accessoire für alle Arten von Stilen, entweder lässig, sportlich, geschäftlich oder trendy. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, warum Sonnenbrillen ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens sind.

Schützen Sie Ihre Augen mit einer Sonnenbrille

Sonnenbrillen werden hauptsächlich als Augenschutz verwendet. UV-Strahlung und eine strahlende Sonne sind nicht nur unangenehm, sondern können auch die Augen auf verschiedene Weise schädigen. Thypische Augenkrankheiten, die durch Sonnenlicht verursacht werden können, sind Katarakte, Schneeblindheit und verschiedene Arten von Krebs. In Europa die Empfehlung ist, dass die Sonnenbrille mindestens 95% der UVA- und UVB-Strahlung herausfiltert. Dies ist ein Indikator dafür, wie schädlich es sein kann, längere Zeit ohne Sonnenbrille in der Sonne zu bleiben, um die Augen zu schützen.

Sonnenbrillen im vormodernen Kontext.

Inuit Sonnenbrille
Coole Sonnenbrille?

Die Notwendigkeit, die Augen zu schützen, besteht schon lange, noch bevor wir über die medizinischen Auswirkungen des Verzichts auf Sonnenbrillen Bescheid wussten. Die Vorläufer für Sonnenbrillen sind Schneebrille Hergestellt aus Holz, Walross-Elfenbein, Karibu-Geweih, Knochen oder sogar Küstengras, das von der Inuit-Bevölkerung in Nordamerika und Grönland verwendet wird. Ein anderes Beispiel ist farbiges Glas gemischt mit Quarts dass Archäologen der 11 zuschreibenth Jahrhundert China.

Sonnenbrillen werden zu einem modischen Statement

Sonnenbrillen sind eines der coolsten Modestatements, die Sie als Accessoire tragen können. Film stars waren die ersten, die Sonnenbrillen in den frühen 1920er Jahren populär machten, und seitdem hat sich der Trend in allen verschiedenen Ländern und Kulturen auf der ganzen Welt festgesetzt. Heutzutage mag es für viele Menschen undenkbar erscheinen, ihre Sonnenbrille nicht einmal drinnen oder nach Sonnenuntergang zu benutzen.

Die erste Art von Sonnenbrille, die wirklich den Trend setzte, war die Wayfarer Stil. Dies wurde eine Modeikone entwickelt von Bausch & Lombüber ihre Tochtergesellschaft Ray-Ban. Wayfarers kamen in den 1950er Jahren auf den Markt und haben sich seitdem nicht viel verändert. Tatsächlich haben wir eine Reihe von ihnen in unserem Geschäft, die die ursprünglichen Wanderer als Inspiration verwenden.

Aviator Sonnenbrille - zeitlose Mode

Aviator Sonnenbrille Erwähnenswert sind auch, weil dieser Typ wahrscheinlich genauso beliebt ist und sich auch das grundlegende Design nicht wesentlich geändert hat. Grund dafür ist, dass exzellentes Design nicht mit der Zeit gefärbt wird und warum ein Erfolgsrezept geändert werden sollte? Die beliebten Piloten haben auch einen praktischen praktischen Einsatz unter echten Piloten und wurden für diesen speziellen Einsatz in der US-Luftwaffe (auch von Bausch und Lomb) entwickelt. Die Nähe zu diesem Umfeld hat sich wahrscheinlich mit einer breiteren Präsenz in der Öffentlichkeit durch die Filmindustrie und insbesondere durch Top Gun (mit Tom Cruise als Hauptdarsteller) niedergeschlagen. einer der beliebtesten Filme aller Zeiten.

Es ist nicht nur der Film stars das ebnet den Weg für neue Trends. Auch die Reichen und Berühmten kommen zu Wort. Nehmen wir als Beispiel eine übergroße Sonnenbrille, die wegen populär wurde Jacqueline Kennedy Onassis, das benutzte sie nicht, um bemerkt zu werden, sondern das Gegenteil. Sonnenbrillen werden nämlich besonders von Prominenten geliebt, weil sie Teile des Gesichts verbergen, was es möglicherweise schwieriger macht, von verrückten Fans erkannt zu werden. Oversized Sonnenbrille sind coole Sonnenbrillen und wir haben verschiedene Farben und Designs auf Lager. Wird auch verwendet, um andere Merkmale zu minimieren, und wird häufig von Personen verwendet, die beispielsweise der Meinung sind, dass ihre Nase zu groß ist.

Das ultimative Rockstar-Accessoire

Es wäre fair zu sagen, dass die Anzahl der coolen Sonnenbrillen der Anzahl der Prominenten auf der Welt zu einem bestimmten Zeitpunkt entspricht. Felsen stars und Künstler aller Genres setzen mehr als oft neue Trends mit Sonnenbrillen, die ein wesentlicher Bestandteil des Bildes selbst werden. Nehmen wir als Beispiel John Lennon mit seiner ikonischen runden Sonnenbrille. Varianten davon sind heute genauso zeitgemäß und trendy wie vor fünfzig Jahren. Filme wie der Klassiker aller Zeiten Blues Brothers hat auch einen fairen Anteil an Trendsetter. Heute kennen wir die Augenfarbe einiger kaum noch stars, wie Snoop Dog - Sie werden seine Augen nicht oft sehen!

Sonnenbrille für jeden Anlass

Einige (oder alle) Leute mögen es, in irgendeiner Form modisch auszusehen, und die meisten trendigen Fashionistas haben zu jeder Zeit mindestens ein paar Sonnenbrillen zur Verfügung und aktualisieren ihr Rack, wenn sich die Trends ändern. Sonnenbrille für den Sport haben eine Verwendung, die für viele wichtig ist, Männer, die Sonnenbrillen sehen im Restaurant im Freien nicht unbedingt cool aus. Einige Stile sind auch mit bestimmten Subkulturen wie dem Wayfarer verbunden. Wayfarer Sonnenbrillen sind normalerweise am Strand verwendet oder an Bord eines Segelboots für unbekannte Häfen. Ein Sport-Sommer-Outfit ist erst fertig, wenn die Sonnenbrille vorhanden ist!

Schutz

Die Linse (oder das Glas) in der Sonnenbrille ist in verschiedenen Materialien, Formen und Farben erhältlich. Das Wichtigste für Sie ist die Verwendung einer Sonnenbrille, die Ihnen den versprochenen Schutz bietet. Komplikationen durch Sonnenschäden sollten nicht leicht genommen werden, da diese Art von Schäden bleibende, schwere Schäden verursachen kann.

Materialbedarf

Das Material ist auch wichtig. Wenn Sie die Natur mögen, wie Trekking oder Segeln, tragen Sie wahrscheinlich die ganze Zeit eine Sonnenbrille. Dies ist ein Grund, Ihre Sonnenbrille auf Nickel oder andere allergieauslösende Materialien zu überprüfen. Glücklicherweise, Alle Sonnenbrillen, die Sie hier von Brillz finden sind frei von Nickel. Darüber hinaus sollte die Sonnenbrille aus leichteren Materialien bestehen, damit sie sich nicht schwer anfühlt, und ein Paar wählen, das bequem ist. Sonnenbrillen aus schlechten Materialien ändern oft schnell ihre Form und rutschen daher aus der Nase (ja, es ist ärgerlich).

Okay, jetzt hast du einen Crashkurs in Sonnenbrillen, aber hör auf, deine kostbaren Augen auf dem Bildschirm zu verschwenden - jetzt ist es Zeit, den Laden zu besuchen, dir eine Sonnenbrille zu holen und die Natur zu genießen!

Sonnenbrille